Schinken- oder Lachsforelle- Paprika-Kräuter-Schnecken

Rezept von: Iris Hirschhorn

Kräuter-Schnecken - Rezeptvorschlag der Kräuterpädagogin Iris HirschhornZutaten:
  • 1 rote Paprikaschote
  • 80 g Lachsforelle oder gekochter Schinken
  • 1 TL Butter oder gutes Öl
  • 100 g Schmand oder Frischkäse
  • 2 EL Parmesan
  • Etwas Chili, Salz, Pfeffer
  • 1 Handvoll gehackte Kräuter(Bärlauch, Spitzwegerich, Giersch, Knoblauchrauke, Vogelmiere, Brennnessel, etc.)
  • 1 Packung Blätterteig

Zubereitung:

Paprikaschote in feine Würfel schneiden, im Fett anbraten. Mit klein geschnittenem Schinken oder Lachsforelle, Schmand, Parmesan und den Kräuter mischen, mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Blätterteig entrollen, mit der Creme bestreichen, oben einen Rand frei lassen. Teig aufrollen, oben andrücken (ev. Vorher mit Wasser befeuchten. In 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben auf ein Backpapier und im vorgeheizten Backofen bei 200 ° C (Heißluft 180 °C) ca. 20 – 25 min backen.

Heiß oder kalt servieren - guten Appetit!

Zurück zum vorherigen Rezept  |  Weiter zum nächsten Rezept

Rubrik: 

Aktuelle Termine
 

25. Mai 2019,
09:30 - 17:00 Uhr
"Bezaubernde Blüten, vitalisierende Kräuter und betörende Düfte"

25. Mai 2019,
13:30 Uhr
"Wildkräuterführung"

7. Juni 2019,
16:00 Uhr
"Orchideenwanderung"

29. Juni 2019,
13:30 Uhr
"Wildkräuterführung"

28. September 2019,
09:30 Uhr - 17:00 Uhr
"Die Heilkraft der Bäume"

Termine-Detailinfo »